www.itsHYtime home -> Fußball-Weltmeisterschaft 2006

H2Congress2004 and the World Football Championship 2006 in Germany

(Carl-Jochen Winter, Überlingen)

Im Frühjahr 2004 wird der

H2Congress2004
Der Internationale Deutsche Wasserstoff Energietag 2004
www.H2Congress.de
11. - 12. Februar 2004 in Essen

stattfinden und die Aufmerksamkeit der beiden Welten auf sich ziehen, der Sportwelt und der Energiewelt.

Nur 2 Jahre später wird Deutschland Gastgeber der

Fußball - Weltmeisterschaft 2006

sein. Beide Ereignisse sind höchst populär und haben mehr gemeinsam als sich auf den ersten Blick zeigt:

  • Wasserstoff – Busse und Wasserstoff-Automobile können die Transportaufgaben von und zu den Stadien erledigen – sicher, verlässlich und ohne Schaden für Umwelt und Klima.
  • Wasserstoff- oder Methanolkartuschen versorgen die Brennstoffzellen der Fernsehkameras der Reporter, ihre laptops, ihre handys und anderes elektronisches Gerät - leichtgewichtig und langlebig.
  • Wasserstoff versorgte Brennstoffzellen liefern Strom und Wärme für die Stadien, die Unterkünfte der Fußballer und alle anderen Gebäude - sicher, umweltgerecht und klima-unschädlich, weil der Wasserstoff mithilfe von erneuerbaren Energien oder aus fossilen Energien einschließlich der Sequestrierung des mitproduzierten Kohlendioxids hergestellt wurde.

Das ist die realistische Vision der nachhaltigen Welt des 21. Jahrhunderts. Vieles davon ist schon auf dem Markt, Vieles ist im Begriff, auf den Markt zu kommen, noch sind die Labors und Entwicklungsabteilungen von Industrie und Universitäten voller Chancen. Der H2Congress bietet ein frühes Schaufenster für umweltgerecht saubere Wasserstofftechniken für die Energieversorgung und den Transport.

Unternehmer, Banker, Ingenieure und Politiker - unterstützen Sie den H2Congress und nutzen Sie das förderliche Ambiente für die Beförderung der bevorstehenden Wasserstoff-Energiewirtschaft, nicht zuletzt zum Wohl Ihrer eigenen Geschäfte: „Nichts ist überzeugender als die Idee, deren Zeit gekommen ist!” (Oscar Wilde)

- und merke:        
It's HYtime!                   

<< Zurück